Garten AG

Seit dem 1. Mai 2010 verfügt die Martinus-Schule über einen Schulgarten, der sich in unmittelbarer Nachbarschaft zu unserem Schulgelände befindet.

Mit Beginn des Schuljahres 2010/11 startete im Grundschulbereich erstmalig eine Garten-AG für die Jahrgangsstufe 2 und 3. Der Schulgarten ermöglicht unseren Schülerinnen und Schüler unmittelbar und begreifbar die Vorgänge der Natur zu erleben, ihre Sinne bei Naturbeobachtungen zu schulen und zu lernen, Verantwortung für Natur und Umwelt zu übernehmen. Der Spaß am Gärtnern, das forschende Experimentieren und die Wahrnehmung der natürlichen Kreisläufe können dazu anregen, den Umgang mit der Natur neu zu überdenken; das positive Naturerleben und die damit verbundenen persönlichen Erfahrungen können einerseits Motivation und Selbstständigkeit der Schülerinnen und Schüler und andererseits die Ausbildung von Rücksicht und Hilfsbereitschaft innerhalb der Gruppe fördern. Wir wünschen allen Beteiligten viel Freude und gutes Gelingen!

Die Garten-AG (Jahrgangsstufe 3 und 4) findet donnerstags in der 6. und 7. Unterrichtsstunde statt (12.15 - 13.45 Uhr), und zwar nur zwischen den Sommer- und Herbstferien und zwischen den Oster- und Sommerferien.
Ansprechpartner: Frau Pfahls-Döppenschmidt


schulgarten1
schulgarten2