Termine 

Freitag, 22.06.2018

Zeugnisausgabe und Unterrichtsende nach der 3. Stunde

 

Montag, 25.06.2018  -  29.06.2018 07.30 Uhr bis 15.30 Uhr

Ferienbetreuung durch den Förderverein auf dem Gelände der Martinus-Schule

Anmeldung erfolgt direkt über den Förderverein 0171/9871398 oder im Sekretariat der Schule.

Die Betreuung kann mit Mittagessen bis 15.30 Uhr  in Anspruch genommen werden.

 

Montag, 02.07.2018 - Freitag, 06.07.2018 Ferienbetreuung

In dieser Woche findet die Betreuung von 07.30 Uhr bis 13.30 Uhr statt.

 

Montag, 06.08.2018 Beginn des Unterrichts nach den Ferien

Um 07.45 Uhr findet ein Gottesdienst für alle Schüler/innen in der Martinskirche statt. Der Unterricht beginnt für alle Schüler um 08.30 Uhr und endet für alle Schüler/innen um 11.10 Uhr.

Um 20.00 Uhr finden die Elternabende der Vorklasse, der 1. Klassen und der Klasse 5 statt.

 

Dienstag, 07.08.2018 Einschulung

Um 08.30 Uhr werden die Schüler/innen der Klassen 5 im Neubau begrüßt und in die Schule aufgenommen.

10.00 Uhr ökumenische Andacht in der St. Martins-Kirche für die Schulanfänger

10.45 Uhr Einschulung in der Turnhalle



Ferientermine für das Schuljahr 2017/18 und 2018/19

                                  

                                   Osterferien 2018                   26.03.2018 -  07.04.2018

                                   Sommerferien 2018             25.06.2018 -  03.08.2018

                                    Herbstferien 2018                 01.10.2018 -  13.10.2018

                                    Weihnachtsferien 2018/19   24.12.2018 -  12.01.2019

 

Beurlaubungen vor Ferienbeginn oder im Anschluss an die Ferien werden nur in

dringenden Ausnahmefällen gestattet.Ein Antrag ist vorher schriftlich an die Schulleitung zu richten.

Beurlaubungen vor bzw. nach den Ferien werden in Abstimmung mit dem Schulelternbeirat nur jeweils einmal in der Grundschule und in der Hauptschule erteilt.

 

Informationen

Krankmeldung von Schülern/innen in der Schule

Das Fehlen eines/r Schülers/in ist jeweils am ersten Tag des Fehlens vor Unterrichtsbeginn im Sekretariat telefonisch oder per E-Mail oder besser noch über die Klassenlehrer/in zu entschuldigen. Sollten Eltern dies versäumen, sind wir verpflichtet, die Ursache des Fernbleibens zu ergründen. Deshalb benötigen wir unbedingt die jeweils aktuellen Telefonnummern.

Sollte uns eine Kontaktaufnahme mit den Eltern nicht gelingen, sind wir gezwungen, die Polizei einzuschalten. Eine schriftliche Entschuldigung innerhalb von 3 Tagen, auch gerne per E-Mail ist weiterhin zwingend notwendig.